Gästezimmer

Mit viel Hingabe und Liebe zum Detail wurden die Gästezimmer von Château d'Orion renoviert. Der individuelle Charakter in jedem Raum lädt dazu ein, Geschichten zu entdecken, die den Geist des Hauses mitgeprägt haben. Die stilvoll, mit antiken Möbeln aus verschiedenen Epochen ausgestatteten Räume verbinden modernen Komfort mit dem Charme der vergangenen Zeit. Selbstverständlich ist jedes Zimmer mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet.

 

Das Casamayor

Die Geschichte des Hauses beginnt mit den Noble Casamayor, die im 16. und 17. Jahrhundert die Laienabtei von Orion verwalteten. Eingerichtet von den Fürsten der damaligen Zeit, unterhielt die Abtei die Gemeinde und die dazugehörige Kirche. Diese Konstruktion zum Unterhalt der Kirche gab es ausschließlich im Südwesten Frankreichs.















Das Francis Jammes

Francis Jammes war ein Dichter, der von Rainer Maria Rilke hoch geschätzt wurde und der sehr mit Château d’Orion verbunden war. “Das ist ein Dichter, wie ich es hätte sein wollen”, schrieb er einst an Claire Goll. Die Aquarelle an den Wänden sind Originale des Illustrators Pierre Brissaud, der sich um die Jahrhundertwende des 20. Jahrhunderts als poetischer Zeichner einen Namen machte. Sie wurden für Jammes Roman „Clara d’Ellebreuse“ gezeichnet.  


Das Marie Reclus

Der berühmte Chirurg Paul Reclus und seine Frau bestimmten die Geschicke des Hauses im 19. bis 20. Jahrhunderts. Ihre Töchter Marie und Madeleine hätten unterschiedlicher nicht sein können. Während Marie, später mit Marcel Labbé verheiratet, in Chateau d’Orion zu einer der wichtigsten Hausdamen und Salonieren wurde, mischte sich Madeleine unter die Dichter und Denker in Paris. Ihre vielen Bekanntschaften führten immer wieder zu wichtigen Begegnungen im Béarn. Ein intelektueller Mikrokosmos, der Spuren hinterließ.


Das Parva sed apta

“Klein aber ausreichend”, so steht es auf der Tapisserie, die den Kopf des Bettes in diesem Zimmer bespannt. Die Inschrift stammt aus Italien, wo sie 1525 über dem Haus des italienischen Dichters Ludovico Ariosto stand. Vollständig übersetzt lautet sie: “Das Haus ist klein, aber passend für mich, sauber, nicht mit Abgaben belastet und allein mit meinem eigenen Geld erstanden”.  


Das Chambre des Jeux

Das Zimmer zeigt seltene, kleine Schätze, die in den zahlreichen Schränken und Winkeln des Hauses gefunden wurden. Lassen Sie sich inspirieren von den historischen Spielen und Kinderbüchern vergangener Epochen, die Ihnen Geschichten von Château d’Orion erzählen.


Tarife & Reservierung

Tarife

Von 29/02 bis 14/11

Von 15/11 bis 28/02*

Zimmer der Kategorie "classique"

134€ für 2 Personen

102€ für 1 Person

Tarif nicht verfügbar

Zimmer der Kategorie "supérieure"

164€ für 2 Personen

132€ für 1 Person

134€ für 2 Personen

102€ für 1 Person

Zimmer der Kategorie "de luxe"

184€ für 2 Personen

152€ für 1 Person

154€ für 2 Personen

122€ für 1 Person

Zusätzliches Bett für Kinder & Babys 

20€

20€

MwSt. (10%), Kurtaxe (0,40€) und Frühstück inklusive. Bitte nehmen Sie unsere allgemeinen Geschäfts-bedingungen zur Kenntnis, die im Falle einer Reservierung eintreten.  

* mit Ausnahme von 23/12 bis einschließlich 06/01





Gästetisch, Küche & Garten

Morgens können Sie sich mit einem reichhaltigen französischen Frühstück, das sich an den Produkten der Region orientiert, ausgiebig für den Tag stärken. Mittags erwartet Sie eine Küche der Leichtigkeit und vielfältiger Aromen, am Abend ein geselliges Gastmahl bei Kerzenschein im Speisesaal des Château. 

Eine gesunde Ernährung ist die Basis für Wohlbefinden und nachhaltige Gesundheit. Deshalb beziehen wir unsere Produkte von ausgewählten Betrieben der Umgebung, den Märkten aus den umliegenden Dörfern und Städtchen und selbstverständlich aus dem eigenen Gemüse- und Kräutergarten.

Unser Gemüsegarten ist eine bunte Schatzkammer. Darin finden sich zahlreiche Tomatensorten, Zucchini, Melonen, Äpfel, Gurken, verschiedenste Kräuter wie marokkanische Minze oder Eisenkraut und vieles mehr. Die Verbindung von Kultur und Agrikultur gehören zu unserer Philosophie, die in jedem Gericht spürbar ist.

Menüangebot & Tarife**

Mittagessen. Mittagsgericht und Nachtisch, aus regionalen Produkten zubereitet (auf Vorbestellung)

20€ p.P.

Abendessen. Drei Gänge Menü, aus regionalen Produkten zubereitet (auf Vorbestellung)

30€ p.P.

Dinnercocktail. Hausgemachte Tapas (auf Vorbestellung)

  20€ p.P.

** Nur bei vorzeitiger Reservierung. MwSt. (10%) und Kurtaxe (0,40€) inklusive.









✦  Impressum    +33 (0)5 59 65 07 74    info@chateau-orion.com  Gästebuch